Second hand 18.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]

Die Kinder-Arche bekommt Verstärkung …

 

Hallo, ich heiße Julia Hübner, bin 24 Jahre alt und komme aus Bad Berneck. Im Jahr 2012 habe ich meine Ausbildung zur Kinderpflegerin absolviert und habe seitdem viele Erfahrungen in anderen Einrichtungen gesammelt.

Als letztes war ich in der Kindertagesstätte in Hummeltal und arbeite nun in der evang. Kinder-Arche in Mainleus als gruppenübergreifende Kraft.

Ich freue mich sehr auf die gute Zusammenarbeit mit Ihnen und ihren Kindern und auf ein gutes Miteinander.

 

 

Ebenso neu bei uns in der Kinder-Arche ist Nicola Müller, unsere SPS- Praktikantin.

Hier eine kurze Vorstellung:

Ich bin im zweiten Jahr meiner Ausbildung zur Erzieherin und habe noch drei Jahre vor mir. Ein ganzes Jahr  werde Ich in dieser Einrichtung bleiben und bin schon sehr gespannt mit den Kindern zu arbeiten. Außerdem freue mich natürlich auf dieses aufregende Jahr!

Grüß Gott!

Ich heiße Inge Dupke, bin Jahrgang 1962 und arbeite im September als Erzieherin im Evang. Kinderhort, der derzeit im Martinshaus beheimatet ist.

Es ist mir ein Anliegen, die Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen und ihnen Werte wie Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft zu vermitteln, so dass sich alle gemeinsam wohlfühlen können. Seit meiner Erzieherausbildung in Deggendorf (Niederbayern) arbeitete ich vorwiegend im Kindergarten. Außerdem wirke ich seit vielen Jahren im Kindergottesdienstteam mit. Ich bin verheiratet und habe selbst drei Kinder: Johanna 25, Samuel 23 und Lukas 16 Jahre alt. Wir wohnen in Welschenkahl bei Kasendorf und machen gerne zusammen Musik. Meine Hobbys sind Malen, Singen, kreatives Gestalten in Haus und Garten sowie Tanzen. Mittlerweile konnte ich die Hortkinder, viele Eltern sowie das Team der Kinder-Arche kennenlernen und freue mich auf ein gutes Miteinander.

Herzlichst Inge Dupke

 

 

 

 

Mein Name ist Franziska Herold, ich bin 33 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in Buchau. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Jonas ist 7 Jahre und besucht die 1. Klasse der Grundschule in Mainleus und den ev. Kinderhort.

Julia ist 2 Jahre und geht in die Hummelgruppe. Seit März bin ich bereits stundenweise als Krankheitsvertretung im Kindergarten und Krippe tätig und verstärke nun ab September das Krippenteam im Flohzirkus. Vorher war ich 10 Jahre im ev. Kindergarten in Melkendorf tätig.

Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie. Außerdem bin ich aktives Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Buchau-Dörfles und spiele Trompete im Posaunenchor Buchau. Ich freue mich sehr auf die Zeit in der Kinder-Arche und bin gespannt auf die Begegnungen mit Kindern, Eltern und Kolleginnen!

 

 

 

Ein neues Kindergartenjahr beginnt …

Der Sommerurlaub ist vorbei und in der Kinder-Arche ist die Eingewöhnungszeit im vollen Gange. Gerade in der Kinderkrippe ist dies ein längerer und emotionaler Prozess. Aber auch die „großen“ Kinder im Kindergarten lernen wieder neue Kinder, Strukturen und Abläufe kennen. Dadurch entwickeln sich neue Freundschaften und Bestehende werden vertieft, denn:

Kinder lernen in sozialen Beziehungen und durch soziale Beziehungen.

 

Wir wünschen allen Kindern, Erziehern und Eltern eine schöne Zeit in der Kinder- Arche!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ev. Kirchengemeinde Mls.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt